AT52109 Pneumatisches Anti-Dekubitus-Kissen

Erlaubt dem Nutzer eine komfortable und stabile Sitzhaltung. Unser Einkammer- Anti-Dekubitus-Kissen wurde mit dem Gedanken an eine gleichmäßige Lastverteilung des Körpergewichtes des Patienten und an die Anpassung des Kissens an die aktuelle Körperposition des Nutzers entworfen. Das Kissen ist weich und leicht. Es lässt sich problemlos transportieren und reinigen. Das Produkt ermöglicht ein vollständiges Versinken des Kreuzbeins im Kissen und verringert den Druck auf das Steißbein und auf das Sitzbein. Das Kissen verhindert die Entstehung von Druckgeschwüren und Schmerzen bei der Bewegung. Außerdem verringert es das Risiko von Hautschäden und optimiert die Gewebeentlastung.

  • geringe Tiefe von Luftkammern
  • bessere Stabilisierung dank größeren und niedrigeren Kammern
  • 7 Reihen je 6 Luftkammern

Die mit Luft gefüllten, miteinander verbundenen Kammern lassen sich leicht aufblasen und regulieren. Eine speziell entworfene Struktur der mit Luft gefüllten Kammern ermöglicht einen freien Luftdurch uss zwischen einzelnen Kammern und optimiert auf diese Art und Weise die Verteilung des Körperdrucks auf dem Kissen. Jedes Kissen ist mit einem Ventil ausgerüstet, mit dem das Luftvolumen im Kissen und damit seine Weichheit reguliert wird.

Indikationen:
• Patienten mit Geschwüren und Dekubiti im Hüftbereich.
• Patienten mit Beckenrotation bzw. mit Veränderungen im Beckenbereich.
• Patienten mit Endoprothesen
• Rollstuhlfahrer

Technische Daten

Breite/Länge/Tiefe:45 x 39 x 4 cm

Maximales Körpergewicht des Nutzers: 100 kg

Nettogewicht: 0.255 kg

Ausmaße von Luftkammern: Breite 6 cm, Länge 6 cm

Material: PVC

 

 

Dokumente

Gebrauchsanweisung:

CE MDR: